Wie gestern schon angekündigt stand heute Vormittag der Antilope Canyon am Programm! Anfahrt war auf der Ladefläche eines Pickup, der ohne Rücksicht auf Verluste durch die Wüste gerast ist! Gut durchgeschüttelt hatten wir dann 2 Stunden Zeit um den Canyon zu fotografieren! War ein einmaliges Erlebnis und sein Geld wirklich wert!

Antelope CanyonAuf dem Weg zum Grand Canyon haben wir noch einen Abstecher zum Horse Shoe Band gemacht (wenn’s schon am Weg liegt)! Hier macht der Colorado River eine 180 Grad Schleife!
Horse Shoe BandAm Grand Canyon angekommen haben wir es genau richtig zum Sonnenuntergang geschafft! Auch hier kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus! Man glaubt nicht wie „grande“ der Canyon wirklich ist wenn man es nicht mit eigene Augen gesehen hat!
Grand CanyonGefahrene Meilen: 149

Markus on EmailMarkus on FlickrMarkus on GoogleMarkus on InstagramMarkus on PinterestMarkus on Rss
Markus
Mein Name ist Markus Widl, wohne im Umland von Graz und würde mich selbst als "ambitionierter Hobbyfotograf" bezeichnen.

Meine Leidenschaft gilt der Landschafts- und Architekturfotografie. Seit der Geburt unseres Sohnes habe ich jedoch auch die People Fotografie für mich entdeckt. ;-)
[mehr]