13.09.2008

Tja, heute ist der es so weit!

Abschied nehmen von Amerika!

Um möglichst ohne Gepäck den Tages zu genießen haben wir es schon am Vormittag am Flughafen abgegeben! Genau wie unsere  Autos, die mussten wir leider auch schon um 13:00 Uhr abgeben! Gerhard war so nett und hat uns dann für den Rest des Tages eines seiner Autos geborgt! Damit sind wir dann noch nach Venice Beach gefahren, da wir beim ersten Mal leider nicht mehr so viel von dort gesehen haben!

Venice BeachNachdem unser Flug erst um 20:40 Uhr ging hatten wir heute viel mehr Zeit und konnten uns viele Eindrücke vom Leben uns dort machen! Wieder am Flughafen hieß es Abschied nehmen und so stiegen wir nach allen Sicherheitsüberprüfungen (auch heute ging mit meinem Sack voll Technik alles gut) in unseren Flieger (A340-600) auf den Weg nach München!
Venice Beach

Gefahrene Meilen: 26

12.09.2008

Auch heute gibt es leider kein Foto, da wir meist mit dem Auto unterwegs waren! Die letzte Etappe von Palm Springs nach L.A. ist auch schnell gefahren gewesen! Am Frühen Nachmittag sind wir dann auch schon in angekommen! Da es noch zu früh war um im Hotel einzuchecken sind wir noch ins Beverly Center gefahren, die letzten Dollar Bargeld unters Volk bringen! Am Abend waren wir dann wieder zu ganz leckern Steaks eingeladen und haben dabei unseren Urlaub ganz gemütlich ausklingen lassen!

Gefahrene Meilen: 159

11.09.2008

Vom heutigen Tag gibt es nichts zu berichten! Eigentlich stand nur die Fahrt vom Grand Canyon nach Palm Springs am Programm!

Nachdem die Hitze in Palm Springs uns gleich mal zu schaffen machtes sind wir wieder mal in ein Einkaufszentrum gefahren! Wieder mal keine Jean für mich gefunden, alle zu kurz!

Am Abend, als es dann „kühler“ würde haben wir uns noch ins Zentrum gewagt, was gegessen und sind etwas herumspaziert!

Gefahrene Meilen 329